Das Video-Ident Verfahren für eine schnellere Legitimation Ihres Kreditantrags oder Kreditkarten Antrags

Video-Ident

Schnell und sicher legitimieren

Bei jeder Kontoeröffnung ist eine persönliche Legitimation für Neukunden unerlässlich. Mit der Legitimation per Video-Ident via Internet geht das jetzt schneller als je zuvor. Einfach in nur wenigen Minuten von zu Hause aus oder von unterwegs – ganz ohne zur Post gehen zu müssen, wie es bisher üblich war.

Ihre Vorteile
mit Video-Ident

Praktisch, schnell, einfach und sicher: Nutzen Sie jetzt die Vorteile, die Video-Ident Ihnen gegenüber der klassischen Legitimation bietet. Mehr ...

Wie funktioniert das
Video-Ident-Verfahren?

Mit Video-Ident können Sie sich in nur vier einfachen Schritten legitimieren – besonders schnell und absolut sicher. Wir zeigen Ihnen, wie es geht. Mehr ...

Häufig gestellte
Fragen

Ist noch eine Frage offen? Hier finden Sie detaillierte Antworten auf ausgewählte Fragen rund um das Thema „Video-Ident“. Mehr ...


Ihre Vorteile mit Video-Ident

Sicher und zeitsparend: Verlassen Sie sich auf neueste Technik

Praktisch

Legitimieren Sie sich von zu Hause aus oder von unterwegs: täglich von 7 bis 22 Uhr – sogar am Wochenende.

Einfach

Alles, was Sie benötigen, ist ein Internetzugang, ein Endgerät mit Kamera sowie einen aktuellen Browser oder ein Video-Telefonie-Programm wie Skype.

Schnell

Die Legitimation per Video-Ident dauert gegenüber der Legitimation per Postident nur wenige Minuten.

Sicher

Ihre Daten werden gemäß den aktuell höchsten technischen Standards verschlüsselt – sowohl bei der Übertragung und der Datenspeicherung als auch bei der Bearbeitung der Identifikation.

Wie funktioniert das Video-Ident-Verfahren?

In vier einfachen Schritten zu Ihrer Legitimation

Video-Ident

Stimmen Sie dem Datentransfer an unseren Partner WebID Solutions zu und wählen Sie die Option Video-Ident aus.

Lesen Sie die AGB von WebID Solutions und bestätigen Sie diese.

Starten Sie den Video-Anruf. Danach werden Sie Schritt für Schritt durch die Legitimation geführt.

Beenden Sie die Legitimation mit einer TAN, die Sie wahlweise per
E-Mail oder SMS erhalten. Fertig!

Allgemeine Voraussetzungen

  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • PC, Tablet oder Smartphone mit Webcam
  • Stabile Internetverbindung
  • Aktueller Internetbrowser oder ein Video-Telefonie-Programm
    wie z. B. Skype

Ausführlich erklärt

Häufig gestellte Fragen

Von unseren Experten beantwortet

  • Was ist WebID Solutions?

    Der Service ist ein Angebot unseres Partners WebID Solutions, einer der führenden Anbieter für die zertifizierte Online-Identifikation bei Online-Vertragsabschlüssen.

  • Benötige ich ein spezielles Video-Telefonie-Programm?

    Nein. Starten Sie den Anruf einfach über Ihren Browser. Diese moderne Kommunikation in Echtzeit wird über die sogenannte WebRTC-Technologie (Web Real Time Communication) ermöglicht. Ausgewählte Browser unterstützen die verschlüsselte Video-Kommunikation ohne zusätzliche Software automatisch, z. B.:
    – Mozilla Firefox ab Version 25
    – Google Chrome ab Version Build 1180
    – Opera ab Version 20
    Alternativ können Sie ein Video-Telefonie-Programm wie z. B. Skype nutzen.

  • Meine TAN funktioniert nicht – was soll ich tun?

    Lassen Sie sich einfach vom WebID Solutions-Mitarbeiter eine neue TAN zusenden. Geben Sie diese in das dafür vorgesehene Feld ein und klicken Sie auf den Button „Jetzt mit TAN bestätigen“. Falls auch die neue TAN nicht angenommen wird: Deaktivieren Sie gegebenenfalls JavaScript in Ihrem Browser oder schicken Sie eine E-Mail an service@webid-solutions.de

  • Die Video-Qualität ist nicht optimal – woran liegt es?

    Qualitätsverluste bei der Video-Übertragung können mehrere Ursachen haben:

    Zu geringe Übertragungsrate
    Die Übertragungsrate sollte mindestens bei 500 kbit/s liegen. Stoppen Sie gegebenenfalls laufende Down- oder Uploads, automatische Updates oder einen laufenden Bittorrent-Client (Filesharing) – z. B. mit dem Windows-Taskmanager.

    Schlechte Lichtverhältnisse
    Halten Sie sich für den Video-Anruf in einem hellen Raum auf. Optimal ist eine Lichtquelle, die sich hinter Ihnen befindet.

    Webcam ist über USB angeschlossen
    Entfernen Sie Geräte, die Sie gerade nicht brauchen, oder nutzen Sie einen anderen USB-Anschluss. Docken Sie die Webcam gegebenenfalls direkt am Computer an statt über einen USB-Hub.

    Zu geringe Auflösung der Webcam
    Die Mindestauflösung sollte 640x480 betragen.

    Einstellungen von Firewall oder Virenscanner
    Ihre Firewall oder Ihr Virenscanner können Verbindungsprobleme verursachen. Prüfen Sie die Einstellungen und passen Sie diese gegebenenfalls an.

  • Reicht zur Video-Identifikation auch ein vorläufiger Ausweis?

    Nein. Die Prüfung Ihrer Identität ist nur mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass möglich.
    Auch andere Personaldokumente (z. B. Führerschein) genügen dafür nicht.

Rechtliche Informationen

Geschäfts- und Versicherungsbedingungen zu unseren Krediten und Kreditkarten-Produkten sowie weitere Informationen und Formulare finden Sie hier.